Laminat-Holzboden

Laminat-Holzboden ist eine Art von Bodenbelag, der das natürliche Aussehen von Holz mit größerer Haltbarkeit und Zähigkeit verstärkt. Dieser Bodenbelag ist einfach zu verlegen, innovativ, kostengünstig und sehr langlebig. Zudem sind die Böden kratzfest und pflegeleicht.

Laminat-Holzböden sind sehr strapazierfähig und daher ideal für alle Arten von Räumen – auch für stark frequentierte Räume wie Küchen und Büros -, da sie gegen Flecken, Kratzer, Spritzer und Verbrennungen beständig sind. Sie sind auch in einer großen Vielfalt an Stilen, Arten, Schnitten und Typen erhältlich. Laminatböden sind in Dielen oder Fliesen erhältlich.

Die Pflege von Laminat-Holzböden ist relativ einfach. Sie sollten nicht gewachst oder poliert werden. Die Verwendung von Filzgleitern oder Rollen unter den Möbelbeinen würde ein Verkratzen verhindern. Der Boden sollte regelmäßig mit weichen Bürsten abgesaugt und bei Bedarf mit einem feuchten Tuch oder Mopp abgewischt werden. Verwenden Sie zur Reinigung keine scharfen Reinigungsmittel oder Stahlwolle. Den Boden nicht nachbearbeiten oder schleifen. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers für weitere Wartungstipps sorgfältig. Durch diese Vorsichtsmaßnahmen wird der Boden jahrelang halten.

Schreibe einen Kommentar

Previous post Bambus Jalousien
Next post Ideen für Hartholzböden